Tobias Benda Klavierunterricht
Tobias BendaKlavierunterricht  

Tobias Benda

Hauptsächlich bin ich an der Peter-Rosegger-Schule in Wiesbaden, einer "Musikalischen Grundschule", als Klavierlehrer tätig. Auch bringe ich Jugendlichen und Erwachsenen das Klavierspiel bei.

Musik hat mich schon immer fasziniert. Mit neun Jahren begann ich das Klavierspiel, mit sechzehn folgte eine Gesangsausbildung. Während meiner Schulzeit sammelte ich Erfahrungen als Solist im Chor und als Keyboarder in einer Band.

 

An der Mainzer Johannes Gutenberg-Universität studierte ich Musikwissenschaft, Kulturanthropologie/Volkskunde und Deutsche Philologie. In meiner Magisterarbeit setzte ich mich mit dem Kinderlied im 20. Jahrhundert auseinander. Während meines Studiums sammelte ich Erfahrung in einer Jazz- und Rockband, komponierte eigene Songs und steuerte die Musik zum Kurzfilm "Die Füchsin" bei.

 

Klaviermusik muss nur eine Voraussetzung erfüllen, damit ich mich mit ihr beschäftige: Sie muss richtig gut sein. So faszinieren mich Werke großer Komponisten (von Johann Sebastian Bach bis Claude Debussy), die Werke von Filmkomponisten (darunter Philip Glass oder Max Richter) und die Songs von Jazzpianisten (wie Diana Krall oder Jamie Cullum) gleichermaßen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tobias Benda